Katzen-Apotheke

Apotheke: schnelle Hilfe bei Unfällen, während der Rekonvaleszenz und bei weiteren Problemen

Verletzte Pfote oder ein juckender Hot-Spot? In unserer Apotheke finden Sie Antiseptika und Verbandsmaterial zur Behandlung von kleineren Verletzungen. Damit die übereifrige Katze ihre wunden Stellen nicht mit der rauen Zunge selbst „behandelt“ und dadurch noch mehr Schäden anrichtet, legen Sie der Mieze einen praktischen Kragen an. Moderne aufblasbare Schutzkragen hindern das Tier nicht am Trinken und sind auch beim Schlafen keine Störung. Während der Rekonvaleszenz braucht Ihre Mieze womöglich besondere Mineralien oder andere Vitalstoffe. Zahlreiche Nahrungsergänzungen aus unserem Katzenshop helfen der Katze, schnell wieder auf die Pfoten zu kommen. Die Bachblüten als Tropfen oder Globuli sind dagegen zur dauerhaften Anwendung bestimmt und lösen schonend solche Probleme wie übermäßige Aggressivität oder Ängstlichkeit, helfen gegen Parasitenbefall oder lassen Hund‘ und Katz‘ im Haushalt schnell Frieden schließen.

Ergebnisse 1 – 24 von 983 werden angezeigt

<